Sollten Sie bei Ihrem Kind Kopfläuse feststellen, führen Sie eine Behandlung mit einem Anti-Läuse-Mittel durch und lassen den Behandlungserfolg durch ein ärztliches Attest bestätigen. Damit kann Ihr Kind die Schule am nächsten Tag wieder besuchen.

Waschen Sie auch Mützen, Kleidung, Bettwäsche und kontrollieren die Köpfe weiterer Familienmitglieder.