Landesausscheid in der Leichtathletik - Güstrow 2015

 

Wieder einmal war es soweit: in Güstrow trafen sich die besten Sportler des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern, um beim Landesausscheid der Schulen mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung in der Leichtathletik, um die Medaillen zu kämpfen. Gut vorbereitet gingen Jenny, Jessy, Marie, Dominik und Florian an den Start. Das Programm mit dem 100-Meter-Lauf, Weitsprung, Schlagballweitwurf und den abschließenden 800-Meter-Lauf war ein sehr anspruchsvolles und forderte von unseren Sportlern ganzen Einsatz, denn die Konkurrenz war sehr stark. Gekämpft wurde um jeden Meter, jede Sekunde. Ein erlebnisreicher Tag mit vielen persönlichen Bestleistungen und dem Wiedersehen alter Freunde. Herzlichen Glückwunsch!